Aktuelles
Wer ist online
1 Besucher sind Online (1 halten sich im Bereich Menü auf)

Mitglieder: 0
Gäste: 1

mehr...

Behinderten   Sport

Absolute Konzentrationsfähigkeit, ein hohes Maß an Willensstärke und technisches Verständnis für das Sportgerät: Das sind die Eigenschaften, die einem Sportschützen abverlangt werden.
Der Schießsport ist somit offen für alle, ist aber gerade für Menschen mit einer Behinderung besonders interessant. Ohne großen finanziellen Aufwand und   ohne Vorkenntnisse kann dieser faszinierende Sport bei uns im Schützenverein ausgeübt werden. Die Schützen der Behindertenauswahl sehen auch die Geselligkeit und Gemeinschaft im Verein als absolute Bereicherung.

Im Klassifizierungssystem und im Regelwerk wird für die unterschiedlichen Behinderungen alles geregelt.

 

Unser Sportschütze Frank Wunderlich vertritt unseren Verein oft bei den Deutschen Meisterschaften und hat bei den Paralympics in Athen ebenfalls gute   Leistungen erbracht.

Viele Gruppen Behinderter konnten wir in all den Jahren in unserem Verein begrüßen.

 

Wettkämpfe

Sportschießen national

In Deutschland wird der Schießsport für Menschen mit Behinderung vom Deutschen Behinderten-Sportverband (DBS) bzw. dem Deutschen Rollstuhl-Sportverband (DRS) organisiert. Es werden Landes- und Deutsche Meisterschaften ausgetragen. Startberechtigt sind Mitglieder der dem DBS oder   DRS angehörenden Vereine. Aber auch behinderte Schützen in einem   Mitgliedsverein des Deutschen Schützenbundes (DSB) sind startberechtigt, sofern dieser einem der Landesverbände des DBS beitritt.

Paralympische Spiele

Seit 1976 ist das Schießen bei den Paralympics vertreten und wird nach den Regeln des Internationalen Schießsport-Verbandes (ISSF) ausgeübt. Die   paralympischen Disziplinen werden mit Luftdruck- und Kleinkalibersportwaffen geschossen. Insgesamt gibt es acht verschiedene Gewehr- und vier verschiedene Pistolendisziplinen, die teilweise in offenen Klassen angeboten werden.
Die Wettbewerbe bei den Paralympics sind für alle Athleten mit einer physischen Behinderung offen. Blinde und Sehbehinderte sind nicht startberechtigt.

 

 



Hinweis:

Alle Termine sind wegen Corona unter Vorbehalt!
(Stand:08.03.2022)

Termine
11.01.23 - 19:00
erw. Vorstandssitzung
05.02.23 - 12:30
Burger Schützenmahl
05.03.23 - 15:00
Jahreshauptversammlung
Einloggen
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren